Samstag, 23. April 2016

Guglhupf für Angeber

Ein perfekt glasierter Guglhupf

Heute möchte ich euch einen kleinen Trick vorstellen, wie man die Glasur eines Kuchens perfektioniert. Es ist wirklich sehr simpel und der Effekt ist großartig - ein Kuchen für Angeber also...
Das einzige, was du dafür brauchst, ist eine Silikonform - mit herkömmlichen Formen funktioniert der Trick leider nicht!
Dabei ist es aber egal, welcher Kuchen sich im Inneren versteckt. Du kannst jedes beliebige Rezept verwenden. Ich habe einen Wunderkuchen mit Milch als Flüssigkeit gebacken, ihn in eine Guglhupfform gefüllt und ihn eine Stunde backen lassen.
Der Kuchen sollte vor dem Glasieren ganz abgekühlt sein. In der Zwischenzeit reinigst du die Silikonform - und zwar lupenrein. Es dürfen keine Brösel, kein Fett, kein Wasser, etc mehr darin sein, denn Reste sieht man sofort in der Glasur.

Nun wird die Kuvertüre eingeschmolzen. Ich habe 400 gr. Vollmilch-Kuvertüre benutzt und diese in die saubere Silikon-Guglhupfform eingefüllt.




Nun schwenkst du die Form, so dass sich die Schokolade schön verteilt. Ruhig fest schwenken, damit sich die Kuvertüre nicht komplett am Boden sammelt.




Jetzt drückst du deinen Guglhupf zurück in seine Form und stellst ihn dann für 3-4 Stunden in den Kühlschrank.





Nach dem Hartwerden der Kuvertürte stürtzt du den Kuchen auf eine Tortenplatte und ziehst die Silikonform vorsichtig ab - fertig ist der perfekt glasierte Guglhupf:
Viel Spaß beim Ausprobieren! Ich freue mich über Kommentare, ob der Trick bei dir funktioniert hat!

Kommentare:

  1. hallo Kerstin,
    hab grad die Glasur probiert, und ich bin sooo begeistert - bei mir ist sie allerdings viel glänzender geworden aber trotzdem perfekt - danke für den tollen Trick, lg Tiffany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiffany!
      Danke für die liebe Rückmeldung! Das freut mich immer besonders!
      Glänzender? Das klingt ja toll? Hast du etwas Kokosfett dazugegeben? Schaut bestimmt auch lecker aus!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Nein ich habe nur Kuvertüre genommen, aber dunkle, obs daran liegen kann??
    Weißt du vielleicht, ob es auch mit normaler Schokolade funktioniert, weil Kuvertüre schmeckt mir persönlich nicht so gut. lg

    AntwortenLöschen